Beratung und Hilfe

Ein Krankenhausaufenthalt ist für viele Patienten eine Ausnahmesituation. Zur Aufgabe, die Krankheit seelisch und emotional zu bewältigen kommen nicht selten Unsicherheiten über die eigene Zukunft oder über die Versorgung von Familienmitgliedern. Nehmen Ängste und Sorgen über die Folgen der Krankheit überhand, können sie die Heilung ernsthaft stören.

Neben einer hochentwickelten medizinischen Versorgung und einer guten pflegerischen Betreuung sind daher an unseren Kliniken verschiedene Beratungs- und Hilfsangebote selbstverständlich. Bitte zögern Sie nicht, diese in Anspruch zu nehmen, wenn Sie Hilfe brauchen.


Mit Demenz im Krankenhaus

Hier erhalten Sie Informationen für Angehörige von Menschen mit Demenz weiter

Seelsorge

Wenn Sie seelischen Beistand wünschen oder einfach mit jemandem sprechen möchten, können Sie sich an die Krankenhausseelsorger wenden. weiter

Sozialdienst

Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Sozialdienstes beraten in Fragen der weiteren Versorgung nach dem Krankenhausaufenthalt. weiter

Ernährungsberatung

Das Team der Ernährungsberatung berät bei Fragen der richtigen Ernährung während oder nach den Aufenthalt im Krankenhaus. weiter

Grüne Damen und Herren

Die ehrenamtlichen Helfer der grünen Damen und Herren bringen mit, was im hektischen Krankenhausalltag oft fehlt: Zeit. weiter

Hospizsprechstunde

Hier erfahren Sie mehr über die Hospizsprechstunde. weiter

Patientenfürsprecher

Hier erfahren Sie mehr über die Patientenfürsprecher. weiter